M

Metakommunikation

Unter Metakommunikation versteht man die Fähigkeit, über Kommunikationsprozesse zu kommunizieren. So ist es möglich, Probleme im Zusammenhang mit interkulturellen Handlungen rechtzeitig zu erkennen und anzusprechen.

Multikulturalität vs. Interkulturalität

Interkulturalität bezieht sich auf den Prozess und die Dynamik des Zusammenlebens. Unter Multikulturalität versteht man hauptsächlich eine soziale Organisationsstruktur. Wenn die Interkulturalität, sprich: das Interagieren miteinander, in multikulturellen Gruppen schwach ausgeprägt ist, existieren die Mitglieder dieser Gruppen nebeneinander. Das Miteinander entsteht erst mit der stärkeren Ausprägung der Interkulturalität.

Print Friendly, PDF & Email