G

GLOBE-Studie

Die Studie „Global Leadership and Organizational Behavior Effectiveness Research Program“ wurde von Robert House 1991 weltweit initiiert. Sie vergleicht das Arbeits- und Führungsverhalten von Managern in 62 Ländern und drei Unternehmenssektoren anhand von neun Kulturdimensionen. Die Studie untersucht den Zusammenhang zwischen der Kultur von Gesellschaften, Organisationskultur und Führung, um gegebenenfalls zu einer kulturübergreifenden Führungstheorie zu gelangen. Laut der Studie beeinflussen kulturelle Normen, geteilte Werte und Handlungen die Organisationskultur sowie das Führungsverhalten.

Print Friendly, PDF & Email