• Arabisch lernen mit Musik

    Gepostet am 23. April 2015 von Konni zu Arabisch lernen mal anders, Reiseblog.

    Arabische Musik - Fairuz
    Immer nur aus Büchern zu lernen, kann sehr eintönig werden. Deshalb lockere ich jetzt meinen Stundenplan mit arabischer Musik auf. Auswahl an tollen Songs gibt es ja genug. Die libanesische Sängerin Fairuz zum Beispiel gehört zu meinen absoluten Favoritinnen. 

    Fairuz فيروز

    Fairuz – Nuhad Haddad ‏نهاد حداد‎ mit bürgerlichem Namen – wird zwar „Mutter der libanesischen Nation“ genannt, aber von allen Arabern geliebt. Fairuz bedeutet „Türkis“; ihre Lieder sind weltbekannt.

    Fairuz stammt aus einer christlichen, syrisch-orthodoxen Familie. Gemeinsam mit den Brüdern Mansour und ihrem späteren Ehemann wurde die Libanesin Vorreiterin einer neuen Musikbewegung im Libanon, bei der die  lateinamerikanischen Einflüsse zu erkennen waren und die sich von den  ägyptischen Vorbildern entfernte.

    Schon ihr erster großer Auftritt 1957 machte Fairuz zum Star der libanesischen Musik. Nach dem Bürgerkrieg und dem Tod ihres Mannes arbeitete die Saengerin mit ihrem Sohn Ziad Rahbani zusammen. 1998 produzierte der Neffe Mitterrands, Frédéric Mitterrand, eine TV-Dokumentation über Fairuz (deutsch) » für die Serie „Music Planet“ auf arte.

    Und hier kommt eine Übersetzung ihres traurigen Liebesliedes,  سيف بلحاج هابيتاك – Habaytak Bisayf »

    „Ich liebte dich im Sommer“

    Be ayam el bard, be ayam el sheti …  – In den kalten Tagen, in den Wintertagen …
    We el raseef bohayra, we el sharea gharee’a …  – wenn der Bürgersteig zum See geworden ist und die Straße unter Wasser steht …
    Teegi hak el bent, men bita el aateek … – kommt das Mädchen aus ihrem alten Haus und wartet auf ihn …      
    We yekola intareeni, we tontor aa el tareek  …  – Er sagte ihr, sie solle warten, aber er ist weggegangen …
    We yeroh we yensaha, we tedbel be el sheti …und hat sie vergessen, und sie welkt dahin im Winter …
          
    Habiytak bel sayif, natartal bel sheti … – Ich liebte dich im Sommer, ich wartete auf dich im Winter …
    We aoyonak bel sayif, we aoyoni bel sheti … – Deine Augen sind der Sommer, meine Augen sind der Winter  …
    We maleana ya habibi, khalf el sayif we khalf el sheti … – Und unser Wiedersehen, oh, mein Liebster, geht über Sommer und Winter hinaus …
          
    Mara’et el ghariba, aatatini resala … – Der Fremde kam vorbei und übergab mir eine Botschaft …
    Katabiha habibi, be el damea el hazeen … – Mein Liebster hat weinend geschrieben …
    Fatahit el resala, horofan Dhayeen … – Ich öffnete die Message, deren Buchstaben verloren waren …
    We mara’et eyam, we gharabitina seneen … Und die Tage vergingen, die Jahre machten aus uns Fremde …
    We Horof el resala, mahaha el sheti ... – als der Winter die Buchstaben der Botschaft ausgelöscht hatte …

    Mehr Songs von Fairuz

    Fairuz mit einem ihrer berühmtesten Songs, Jerusalem (القدس) »

    اغانى فيروز (Arab Avenue) »

    تشكيلة من أروع أغاني فيروز (Best of Fairuz) »

    Print Friendly, PDF & Email
    Beitrag mit Schlagwörtern: ,
Keine Kommentare